Die Bienen sind wieder unterwegs

Die milden frühlingshaften Temperaturen schon im Februar locken nicht nur Krokusse, Winterlinge, Schneeeglöckchen und Gänseblümchen zum Blühen. Nun sind gestern am sonnigen Samstagnachmittag auch erstmals Bienen im größeren Umfang an den Krokusfeldern aufgetaucht und beginnen, den Nektar zu sammeln. Dieses an sich schöne Bild zeigt aber auch, wohin milde und schneearme Winter in den Zeiten der Krimakrise führen können. Was dann die Konsequenzen im Sommer werden, werden wir sehen. Zunächst aber dürfen wir uns an den ersten Frühlingsboten freuen.


Die ÖDP Nürnberger Land verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen