Kurzvorstellung Michaela Janik

Wer steckt hinter Listenplatz 3?

Michaela Janik, 53 Jahre, Hohenstadt, Lehrerin, verheiratet, 2 Kinder, in der ÖDP seit Juli 2018

Du warst doch noch nie politisch aktiv? Warum jetzt?

  • wenn Kinder auf die Straße gehen, weil sie für eine lebenswerte Zukunft kämpfen, …

  • wenn man immer noch versucht mit grenzenlosem Wirtschaftswachstum Probleme zu lösen, …

  • wenn die Kluft zwischen „armen“ und „reichen“ Menschen immer größer wird

  • wenn wir den Klimawandel nun auch sehen und spüren können, …

  • wenn Gewalt, Hass und Hetze zunehmen, …

… dann versucht jeder, der die Menschen und die Natur liebt und achtet, auf seine Art und Weise versuchen für eine lebenswerte Welt zu arbeiten.


Drei Dinge, die dir in der Politik besonders wichtig sind?

  1. Dass die ÖDP weiterhin konzernspendenfrei bleibt, damit Lobbyismus keine Chance hat.

  2. Dass wir den wirklichen Wert kleiner funktionierender Einheiten (Bauernhöfe, Schulen, Krankenhäuser…) endlich erkennen und nicht nur kurzfristige wirtschaftliche Faktoren sehen.

  3. Dass wir ehrlich bleiben und ernsthaft nachhaltige Lösungen für Mensch und Natur suchen.


Die ÖDP Nürnberger Land verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen