Dank an alle Unterstützer, ein Sieg für Mensch und Natur

Dank der Bürgerinitiative gegen die geplante Autobahnausfahrt A 6 Traunfeld/Schupf

Die Bürgerinitiative gegen die geplante Autobahnausfahrt A 6 Traunfeld/Schupf zieht ein Resümee und sagt Danke an alle Unterstützer.

Anfang April 2018 hat sich auch der Marktrat von Lauterhofen mehrheitlich gegen die geplante Autobahnausfahrt ausgesprochen.

Beschluss:

Der Marktgemeinderat beschließt, dass von Seiten der Gemeinde Lauterhofen die Realisierung der geplanten Autobahnausfahrt bei Traunfeld an der Bundesautobahn A 6 (Nürnberg-Amberg) abgelehnt wird“

Zitat Herr Landrat Gailler:

Jetzt hat der Marktrat entschieden. Wir werden das Projekt derzeit nicht mehr weiter aktiv betreiben“.

Damit ist die weitere Planung einer Autobahnausfahrt vom Tisch.

Wir von der Bürgerinitiative Happurg, Kainsbach, Schupf möchten uns bei allen Bürgern aus dem Landkreis Nürnberger Land und dem Landkreis Neumarkt bedanken, welche uns mit ihrer Teilnahme an Aktionen, Leserbriefen, Diskussionen, Unterschriftensammlungen unterstützt haben.

Ein besonderer Dank gilt dem DAV Hersbruck, dem Bund Naturschutz, den politischen Parteien mit ihren Mandatsträgern im Gemeinderat Happurg, im Kreistag Landkreis Nürnberger Land und im Marktgemeinderat Lauterhofen.

Liebe Bürger, wehrt Euch weiterhin, wenn es gegen Mensch und Natur geht.

Die Bürgerinitiative Happurg, Kainsbach, Schupf

Heinz Bremstahler Juni 2018


Zurück

Die ÖDP Nürnberger Land verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen